13.09.2017

Workshop „MigrantInnen als UnternehmerInnen? Aktuelle Debatten in Wissenschaft und Praxis“

 

Workshop veranstaltet vom Institut für Internationale Entwicklung der Universität Wien in Kooperation mit mediacult

Vorträge von Ayşe Çağlar, Petra Dannecker, Sabrina Laufer, Alev Çakır, Antonie Schmiz, Alexandra Heis, Sara de Jong, Barış Ülker, Kim Kwok und Michael Parzer

Anmeldung bis 1. Oktober an parzer@mediacult.at.

5./6. Oktober 2017, Universität Wien
Alois Wagner Saal
C3-Centrum für Internationale Entwicklung

MigrantInnen als UnternehmerInnen sind nicht nur ein bedeutsamer Gegenstand der Sozialwissenschaften, sondern zunehmend auch in politischen Debatten eine relevante Zielgruppe. Wer aber ist eigentlich gemeint, wenn von „MigrantInnen als UnternehmerInnen“ oder auch „UnternehmerInnen mit Migrationshintergrund“ die Rede ist? In vier thematischen Blöcken stellen wir methodische Reflexionen zum Forschungsfeld und praxisrelevante Aspekte zur Diskussion. Im ersten Panel wird  der Zusammenhang zwischen räumlicher und sozialer Mobilität im Kontext migrantischen Unternehmertums erörtert. Soziale Mobilität und wirtschaftliche Entwicklung werden oftmals als natürliche Effekte von Selbständigkeit konzipiert. Das zweite Panel diskutiert die Konstruktion und Dynamik von Ethnizität als Ressource. Panel 3  stellt den Diversitätsansatz zur Debatte, der immer stärker politische, wirtschaftliche und auch sozialwissenschaftliche Positionen zu Differenz, Mobilität und  Wirtschaftswachstum prägt. Was verbirgt sich hinter dem affirmativen Ansatz und wo liegen seine Schwächen? Der letzte Block thematisiert die neoliberale  Verwertung migrantischer Unternehmen im Kontext von Urbanisierung.

Workshop_MigrantInnen als UnternehmerInnen

 

 

 

22.09.2017

Forschungsprojekt

Volxkino Wien – eine explorativ-ethnographische Studie

Die Studie behandelt mittels ethnographischen Vorgehens die sozialräumlichen Effekte des Volxkinos. Während der teilnehmenden Beobachtung von acht Veranstaltungen wurde der Frage nachgegangen, welche sozialräumliche Wirkung die Veranstaltungen des Volxkinos in den einzelnen Stadtteilen erzielen.

 

Fördergeber: Stadt Wien

Projektleitung: Mag. Marlene Heinrich, MSc

Projektmanagement und Forschung: Mag. Marlene Heinrich, MSc, Julia Wenzel, BA

Laufzeit: 05/2017 – 10/2017

 

 

 

 

 

 

 

 

26.06.2017

Forschungsprojekt

Nicht-TeilnehmerInnen öffentlicher Kulturangebote

 

Fördergeber: Stadt Wien (Pilotstudie)

Projektleitung: Anke Schad, MA

Laufzeit: 07/2017 – 10/2017

 

 

 

 

 

29.03.2017

Forschungsprojekt

Integrationsfaktor Kreativwirtschaft? Kulturschaffen syrischer, afghanischer und irakischer Zuwanderer in Wien

 

Fördergeber: Stadt Wien, MA7

Projektleiter: Michael Parzer

Projektmanagement und Forschung: Michael Parzer, Marlene Heinrich

Laufzeit: 01/2017 – 12/2017

 

 

 

 

Imprint
The institute is organised as a nonprofit organisation.
The overall management of the institute is incumbent upon
Secretary General Univ. Prof. Dr. Alfred Smudits.
(ZVR Nr. 041783512)

 

mediacult
International Research Institute for Media,
Communication and Cultural Development,
Ungargasse 14, A-1030 Vienna
E-Mail: office(at)mediacult.at

 

© 2017 mediacult. All rights reserved.

 

mediacult is funded by
ma07-klein